SÜD-INDIEN

Indien ist ein Land, das unterschiedlicher kaum sein kann. Der Norden ist geprägt von Spiritualität und eindrucksvollen kulturellen Stätten. Man sieht Frauen in farbenprächtigen Saris und Männer mit Turbanen. Ganz anders der Süden. Er bietet üppige tropische Natur und mit den Backwaters idyllische palmengesäumte Wasserstraßen. Bangalore, eines der wichtigsten IT-Zentren des Landes, ist hier vertreten und präsentiert sich modern und aufgeschlossen. Ganz so wie die Menschen, die freundlich und neugierig sind und den Fotografen manchmal fast nötigen, er möge doch eine Aufnahme machen, um sich dann stolz ihr Porträt auf dem Display zeigen zu lassen. Für einen Fotografen paradiesische Verhältnisse. So sind viele Bilder entstanden: von den Gläubigen im Minakshi Tempel in Madurai, auf dem bunten Markt in Mysore und von den Fischern am Strand von Kochi.

Scroll to Top