NORD-INDIEN

Nord-Indien in all seiner Widersprüchlichkeit ist eine packende Region, anstrengend und faszinierend zugleich – und ein Paradies für Porträtfotografen. Selten habe ich so viele interessante Gesichter gesehen und so viele außergewöhnliche Menschen dahinter entdeckt. Ihre Freundlichkeit, ihre Zurückhaltung und ihre Anmut machen es leicht, auf sie zuzugehen. An vielen Orten taucht man ein in eine fremde, spirituelle Welt. „Die Person, die dir begegnet, ist die richtige“, so lautet eines der vier indischen Gesetze der Spiritualität. Und wo hätte diese Aussage mehr Gültigkeit als am Ufer des heiligen Ganges. Jede Begegnung mit den Pilgern und den heiligen Sadhus war so eindrucksvoll, dass es für mich als Fotograf nur die richtige sein konnte.

Scroll to Top