Äthiopien ist ein Vielvölkerstaat mit mehr als 80 Ethnien und ebenso vielen verschiedenen Sprachen. Besonders im südlichen Teil des Landes, im Omo-Tal, leben zahlreiche Stämme, darunter die Hamer, Mursi, Karo, Dassanech und Borana. Sie sind Bauern und Viehzüchter und leben wie vor Tausenden von Jahren in kleinen Hüttendörfern. Ihre archaische Lebensweise ist geprägt von Traditionen und Riten.