Die Galápagos-Inseln sind ein eigener Mikrokosmos, wo sich aufgrund der geografischen Isolation eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt mit vielen endemischen Arten entwickelt hat. Ob Meeresechsen oder Riesenschildkröten, nirgendwo sonst lassen sich diese Exoten so gut aus nächster Nähe beobachten wie hier.